Security

Icon mit Vorhängeschloss und Aktenmappe

Eine zentrale Aufgabe der Komm.ONE besteht darin, einen wirksamen Prozess zur Herstellung von Informationssicherheit aufzustellen und diesen kontinuierlich umzusetzen. Dieses Informationssicherheitsmanagementsystem ist in die bestehenden Managementstrukturen der Komm.ONE integriert und trägt damit wesentlich zu einer höheren Qualität und Sicherheit der Produkte bei.Diese Sicherheitsleistung erstreckt sich über das gesamte Verbandsnetz und schützt dabei ebenso die angebundenen Mitglieder und Kunden. Durch das ISO 27001-Zertifikat auf Basis von IT-Grundschutz sowie das Zertifikat ISO / IEC 27001 : 2013 (753 KB ) , sind eine jährliche Überprüfung und die Weiterentwicklung der Informationssicherheit gewährleistet und immer an die aktuellen Gegebenheiten angepasst.